Reiten mit Freude

 

"Super, du hast es geschafft. Also, das sind nun meine Besitzer, sie wohnen bei mir oberhalb vom Bodensee. Ohne die zuverlässige Stallarbeit, die Ausritte und den Unterricht wäre ich nur halb so glücklich, doch bei Familie Stengele ist das alles selbstverständlich. Ach so, stimmt. Ich wollte euch ja Familie Stengele vorstellen. Wenn ihr fertig mit lesen seid, einfach wieder auf meine Nase klicken und ... weiter geht die Reise..."

 

 

 

 

 

Margit Stengele:

 

Margit ist Mutter von drei erwachsenen Kindern (Sonja, Patrick und Katrin). Sie hat zwei silberne Wanderreitabzeichen und das Fahrabzeichen. Jahrzehntelange Reiterfahrung, Tuniererfahrung im Westernreiten, erfolgreich auf Distanzritten und vor allem langjährige Auseinandersetzung mit verschiedenen Methoden der Reitkunst zeichnen ihr Können mit und auf dem Pferd aus. 

Seit 1991 macht sie geführte Ausritte und seit 1997 Reiterferien für Kinder.

Sie ist die Haus/Hof und Pferde - MAMA! 

Margit organisiert die Reiterferien und betreut die Ferienkinder. 

Gemeinsam geht sie mit den (Ferien-)Kindern in unserem tollen Gelände ausreiten und erkundet mit ihnen verschiedene Reitwege. 

Aber das ist nicht alles- sie sorgt mit sehr viel Liebe und schwäbischer Hausmannskost für das leibliche Wohl und ist in jeder Hinsicht für die Kinder da.

Margit, vielen Dank für Deine Unterstützung und Hilfe, ohne Dich wäre das alles nicht möglich!

            Margit mit ihrer Vollblutraberstute JM Farah.

 

 

 

 

 

 

 

 

Katrin Stengele

 

 

-staatl. anerkannte Erzieherin

-Sozialarbeiterin/-pädagogin (BA)

 

Durch die vielfältige Praxiserfahrung in ihrem Beruf gelingt es ihr, individuell und spielerisch auf die Kinder und deren Ressourcen einzugehen. Sie legt grossen Wert darauf, den Kindern/ Jugendlichen/ Erwachsenen ein ganzheitliches Verständnis bezüglich Pferd und Reiter zu vermitteln.

Katrin reitet aktiv seit ihrem siebten Lebensjahr - mit der treuen Haflingerstute Cindy wurde sie bereits bei Orientierungsritten und verschiedenen Fuchsjagden platziert. Mit Ferry, unserer Württembergerstute, nahm sie an Springkursen und an Vielseitigkeitsparcouren teil 

 

"Es ist mir wichtig, an den einzelnen Stärken eines jeden Reiters anzuknüpfen, beginnend bei der Bodenarbeit. Fernab vom Leistungsdruck, der in unserer Gesellschaft herrscht, möchte ich durch positive Bestärkung  eine harmonische Lernatmosphäre auf dem Pferd schaffen. Ohne Druck. Ohne Angst...Reiten soll nicht als maschinelles Tun erfahren werden, sondern als ein gemeinsames Projekt zwischen Mensch und Tier" (Katrin Stengele)

 

 

 

Anna, 4 Jahre, schloss an unserem Pferdenachmittag trotz trüben Regenwetter schnell Vertrauen zu Katrin.

Eine wichtige Voraussetzung, um sich auf dem Pferd entspannen und sich wohl fühlen zu können.

 

 

 

 

 

 

Sonja Baumbast geb. Stengele mit ihrer Tochter Nina und Sienna

 

 

-Tiermedizinische Fachangestellte

Sie begleitet unsere Gäste in das Gelände und ermöglicht ihnen, wunderschöne und unvergessliche Reit- und Naturerfahrungen im Deggenhausertal zu machen.

Nina (geboren am 19.02.02) hält Kinder, die am Reitplatzrand gerne zuschauen dürfen, öfter einmal auf Trapp.

Nina begleitet bereits auch unsere Ferienkinder mit in das Gelände, sodass sich auch die kleinen Gäste bei uns aufgehoben fühlen.

 

 

 

 

 

 

 

Der Haus- und Hofherr, Werner Stengele:

 

Ohne ihn geht nichts auf dem Hof Stengele. Werner ist die gute Seele von Haus und Hof!

 

Hilfsbereit und immer da, wenn man ihn braucht!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben

 

powered by Beepworld